Experiment 2 - Wo bleibt das Wasser

Video anschauen

Du benötigst zusätzlich:

3 tiefe Teller
1 kleiner Stein
etwas Watte
kaltes Wasser
Wasserbehälter

.

1.

In Kunos cooler Kunststoff-Kiste findest du einen Behälter mit der Aufschrift „Superabsorber“. In der Flasche befindet sich ein sandähnlicher Kunststoff.

2.

Fülle den Messlöffel aus dem Koffer voll Superabsorber.

3.

Schütte den Superabsorber aus dem Messlöffel in einen tiefen Teller.

4.

Lege auf jeweils einen weiteren Teller einen Stein und ein Stück Watte.

5.

Gieße einen Messlöffel mit Wasser über den Stein …

6.

… und über die Watte.

7.

Gieße die gleiche Menge Wasser über den Superabsorber.

8.

Gieße mit dem Messlöffel solange Wasser über den Superabsorber …

9.

… bis die Körnchen kein Wasser mehr aufnehmen können.ttings.

10.

Nach wenigen Minuten hat sich das Volumen des Superabsorbers vervielfacht.

11.

Drückst du nun mit den Fingerspitzen auf die Watte, wird wieder Wasser abgegeben.

12.

Drückst Du anschließend mit den Fingerspitzen auf den Superabsorber, wird kein Wasser freigesetzt.