Willkommen bei Kuno!

Das Primarstufenprogramm der Kunststofferzeuger

In Nürtingen naturwissenschaftlichen Phänomenen auf der Spur

Lehrerkongress VCI Baden-Württemberg

In Kooperation mit den Chemieverbänden Baden-Württemberg hat PlasticsEurope Deutschland mittels mehrerer Seminare zu „Kunos coole Kunststoff-Kiste“ Lehrkräften an baden-württembergischen Grundschulen Einblicke in das naturwissenschaftliche Experimentieren gegeben. Anlass war der Kongress „Experimentieren in der Grundschule“ am 22. Mai in der Stadthalle K3N in Nürtingen, bei dem Informationen und Tipps zum Bildungsplan Sachunterricht im Mittelpunkt standen. Die Veranstaltung suchte dabei Antworten auf Fragen wie: Welche Themen sind vorgesehen? Für welche Klassenstufen sind diese geeignet? Oder: Wie kann mit einer ganzen Klasse experimentiert werden? Praxisnähe und Alltagstauglichkeit wurden bei allen Lernmodulen großgeschrieben: So konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer – etwa 200 Grundschullehrkräfte interessierten sich für die rund 15 Workshops und Seminare – viel selbst experimentieren, nachfragen und lernen.

Spannende Experimente für die Grundschule

An den fünf Kuno-Experimentierstationen von PlasticsEurope tauchten die Lehrerinnen und Lehrer tief in die Welt der Kunststoffe ein. Zum Highlight entwickelte sich in den vier ausgebuchten Lehrerseminaren des Kunststofferzeuger-Verbands das neue Slime Experiment. Und selbstverständlich gab es nach getaner „Arbeit“ für jede/n TeilnehmerIn einen Kuno-Koffer für die eigene Schule.

Lehrerkongress VCI Baden-Württemberg I

Zum Start in den Schulungs- und Experimentiertag ging Prof. Dr. Astrid Rank von der Universität Regensburg in einem Impulsvortrag auf die Bedeutung des experimentellen Unterrichts für die Sprachentwicklung ein. Interessant war dabei, dass im Nachgang auch die verschiedenen Sprachversionen von Kuno wie „Ollys cool box of Plastics“ Aufmerksamkeit erregten. Gerade im Hinblick auf die zahlreichen bilingualen Angebote an Schulen in Baden-Württemberg und darüber hinaus bietet das Kunststoff-Experimentierset hier verschiedene Möglichkeiten, Sprachentwicklung mittels naturwissenschaftlichen Phänomenen im Unterricht zu stärken.

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.