Willkommen bei Kuno!

Das Primarstufenprogramm der Kunststofferzeuger

Ersatz muss her

Neues Kuno-Experiment in 2019

Viele haben es wahrscheinlich schon mitbekommen: Aktuell besteht das Kuno-Experimentierset nur aus vier statt für gewöhnlich fünf alltagstauglichen Versuchen. Der Grund hierfür: Nach rund 17 Jahren und insgesamt mehr als 14.000 ausgelieferten Kuno-Kisten ist es jetzt Zeit für ein Update. Aufgrund veränderter gesetzlicher Rahmenbedingungen ist das Borax-Experiment aus dem Koffer heraus genommen worden. Das wird zwar von vielen Lehrerinnen und Lehrern bedauert, ließ sich aber leider nicht ändern. Zur Zeit arbeitet das Kuno-Team bei PlasticsEurope Deutschland gemeinsam mit Kuno-Schöpferin Prof. Gisela Lück von der Chemiedidaktik der Universität Bielefeld intensiv an einem neuen Experiment. Anfang 2019 sind die Arbeiten hoffentlich abgeschlossen und das Kuno-Set für Grundschulen besteht dann wieder aus den gewohnten fünf Versuchen.

Die Arbeiten an der Neugestaltung der Hefte laufen übrigens bereits:

Gestalterische Arbeit am neuen Kuno-Experiment

 

 

 

 

 

 

Und natürlich können weiter fleißig Kuno-Koffer bestellt werden – auch mit den aktuell verbliebenen vier Kunststoffexperimenten macht der MINT-Unterricht in der Primarstufe richtig Spaß!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.