Willkommen bei Kuno!

Das Primarstufenprogramm der Kunststofferzeuger

Rekordteilnehmerzahl bei „Tage des Wissens“ in Freiburg

Schon jetzt ist klar: Die „Tage des Wissens“, die vom 11. bis 12. Oktober im Freiburger Bürgerhaus stattfinden, sprengen alle Rekorde. Wenn am Mittwochabend die Veranstaltungstore schließen, werden voraussichtlich 1.600 Kinder miteinander experimentiert, geforscht und sich mit allen Sinnen den Naturwissenschaften, der Technik und dem Handwerk genähert haben. Was für ein großartiger Erfolg für den Veranstalter, den Verein „wo wissen wächst“.

Schon seit Jahren sind die Kunststofferzeuger in Deutschland ein wichtiger Partner des Vereins und unterstützen die „Tage des Wissens“ regelmäßig mit einem Experimentiertisch zu „Kunos coole Kunststoff-Kiste“. Dies ist schließlich eine weitere tolle Chance für das Primarstufenprogramm von PlasticsEurope Deutschland, möglichst vielen Kindern in kurzer Zeit die fünf Kunststoff-Experimente vorzustellen. Und dies ist in Freiburg bislang vortrefflich gelungen: Reihenweise umringten begeisterte Kinder den „Kuno“-Tisch und lernten hautnah kennen, wie vielfältig Kunststoff eingesetzt werden kann, und welche Alltagsvorteile sich in diesem wandelbaren Werkstoff verbergen.

Experimentiertisch von Kuno bei "Tage des Wissens" in Freiburg

Experimentiertisch von Kuno bei „Tage des Wissens“ in Freiburg

 

Die Partner aus Schule, Hochschule, Industrie und Handwerk zur Freiburger Bildungsveranstaltung

Die Partner aus Schule, Hochschule, Industrie und Handwerk zur Freiburger Bildungsveranstaltung

Kinder experimentieren am "Kuno"-Stand

Kinder experimentieren am „Kuno“-Stand

 

 

Am 12. Oktober können sich Schülerinnen und Schüler sowie Eltern, Verwandte und andere Begleitpersonen noch bis 17:00 Uhr im Bürgerhaus am Seepark in Freiburg in Workshops und im Ausstellungsbereich über Naturwissenschaften und Technik informieren. Hier gibt es das Veranstaltungsprogramm: www-ev.eu

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.